fbpx

  1. Home
  2. Züchter & Rassen
  3. Kurzhaar
  4. Scottish Fold Kurzhaar

Scottish Fold Kurzhaar Katzen

ALLE INFOS ZUR KATZENRASSE SCOTTISH FOLD

Charakteristisch für die Scottish Fold Kurzhaar ist das Faltohr, das ihr auch den Namen gab. Wie ihre Langhaarvariante ist sie eine ausgesprochene Familienkatze, da sie sowohl mit allen Familienmitgliedern als auch mit anderen Haustieren bestens auskommt. Sie ist sehr umgänglich und blüht auf, wenn sich jemand eingehend mit ihr beschäftigt. Sie schätzt ausgiebige Streicheleinheiten, möchte aber auch aktiv beschäftigt werden.

Körper Die mittelgroße bis große Katze ist muskulös und gedrungen. Brust, Schultern und Rücken sind breit und massiv.
Die Beine sind kurz und muskulös, die Pfoten sind dick und rund.
Der Schwanz ist mittellang und reicht mindestens bis zu den Schultern. Er endet in einer gerundeten Schwanzspitze,
ohne Verdickungen oder Verhärtungen und soll frei beweglich bis in die Spitze sein.
Der Hals ist kurz und kräftig.
Kopf Der Kopf ist gerundet, massiv, breit mit kräftigem Kinn. Die Nase ist kurz, breit und gerade.
Das Profil ist geschwungen (ohne Stop). Die Wangen sind voll und rund.
Die großen runden Schnurrhaarkissen verleihen der kurzen Schnauze deutliche Umrisse.
Ohren Die Ohren sind klein und nach vorne gefaltet, mit leicht abgerundeten Spitzen, die zur Kopfmitte hin gerichtet sind.
Sie sind weit auseinander gesetzt und liegen flach zum Schädel.
Augen Die Augen sind groß und rund. Sie sind weit gesetzt.
Die Augenfarbe ist entsprechend der Fellfarbe.
Fell Das Fell ist kurz und sehr dicht, vom Körper abstehend. Das Fell ist plüschartig aufgrund substantieller Unterwolle.
Die Textur ist griffig, nicht wollig.
Farbvarianten Alle Farben und Muster mit beliebigem Weißanteil und alle Pointfarben mit Siam-Abzeichen ohne Weiß sind anerkannt.
Die Beschreibung ist der allgemeinen Farbliste zu entnehmen.
Fehler
  • Unbeweglichkeit in jeglichem Teil des Schwanzes ist ein schwerwiegender Fehler.
  • nicht am Kopf flach liegende Ohren
  • Profil mit Stop
Zucht und Registrierung
  • Kreuzungen zwischen Scottish Fold / Highland Fold x Scottish Fold / Highland Fold sind nicht erlaubt.
  • Zur Zucht dürfen nur British Kurzhaar / Langhaar und Scottish / Highland Straight verwendet werden.
  • Jungtiere mit geraden Ohren dürfen nicht als British Kurzhaar / Langhaar registriert werden. Sie müssen
    als Scottish / Highland Straight registriert werden, und dürfen auch nicht für die Zucht von British Kurzhaar / Langhaar
    verwendet werden.
Punkteskala
Körper 10 Punkte
Schwanz 15 Punkte
Kopf 15 Punkte
Ohren 30 Punkte
Augen 15 Punkte
Felltextur und Farbe 10 Punkte
Kondition 5 Punkte
  1. Home
  2. Züchter & Rassen
  3. Kurzhaar
  4. Scottish Fold Kurzhaar

Scottish Fold Katzen

Charakteristisch für die Scottish Fold Kurzhaar ist das Faltohr, das ihr auch den Namen gab. Wie ihre Langhaarvariante ist sie eine ausgesprochene Familienkatze, da sie sowohl mit allen Familienmitgliedern als auch mit anderen Haustieren bestens auskommt. Sie ist sehr umgänglich und blüht auf, wenn sich jemand eingehend mit ihr beschäftigt. Sie schätzt ausgiebige Streicheleinheiten, möchte aber auch aktiv beschäftigt werden.

Körper Die mittelgroße bis große Katze ist muskulös und gedrungen. Brust, Schultern und Rücken sind breit und massiv.
Die Beine sind kurz und muskulös, die Pfoten sind dick und rund.
Der Schwanz ist mittellang und reicht mindestens bis zu den Schultern. Er endet in einer gerundeten Schwanzspitze,
ohne Verdickungen oder Verhärtungen und soll frei beweglich bis in die Spitze sein.
Der Hals ist kurz und kräftig.
Kopf Der Kopf ist gerundet, massiv, breit mit kräftigem Kinn. Die Nase ist kurz, breit und gerade.
Das Profil ist geschwungen (ohne Stop). Die Wangen sind voll und rund.
Die großen runden Schnurrhaarkissen verleihen der kurzen Schnauze deutliche Umrisse.
Ohren Die Ohren sind klein und nach vorne gefaltet, mit leicht abgerundeten Spitzen, die zur Kopfmitte hin gerichtet sind.
Sie sind weit auseinander gesetzt und liegen flach zum Schädel.
Augen Die Augen sind groß und rund. Sie sind weit gesetzt.
Die Augenfarbe ist entsprechend der Fellfarbe.
Fell Das Fell ist kurz und sehr dicht, vom Körper abstehend. Das Fell ist plüschartig aufgrund substantieller Unterwolle.
Die Textur ist griffig, nicht wollig.
Farbvarianten Alle Farben und Muster mit beliebigem Weißanteil und alle Pointfarben mit Siam-Abzeichen ohne Weiß sind anerkannt.
Die Beschreibung ist der allgemeinen Farbliste zu entnehmen.
Fehler
  • Unbeweglichkeit in jeglichem Teil des Schwanzes ist ein schwerwiegender Fehler.
  • nicht am Kopf flach liegende Ohren
  • Profil mit Stop
Zucht und Registrierung
  • Kreuzungen zwischen Scottish Fold / Highland Fold x Scottish Fold / Highland Fold sind nicht erlaubt.
  • Zur Zucht dürfen nur British Kurzhaar / Langhaar und Scottish / Highland Straight verwendet werden.
  • Jungtiere mit geraden Ohren dürfen nicht als British Kurzhaar / Langhaar registriert werden. Sie müssen
    als Scottish / Highland Straight registriert werden, und dürfen auch nicht für die Zucht von British Kurzhaar / Langhaar
    verwendet werden.
Punkteskala
Körper 10 Punkte
Schwanz 15 Punkte
Kopf 15 Punkte
Ohren 30 Punkte
Augen 15 Punkte
Felltextur und Farbe 10 Punkte
Kondition 5 Punkte
Menü