fbpx

  1. Home
  2. Züchter & Rassen
  3. Kurzhaar
  4. Singapura

Singapura Katzen

ALLE INFOS ZUR KATZENRASSE SINGAPURA

Dass die Kleine aus Singapur stammt, ist gesichert, nicht aber, ob sie wirklich von wilden Katzen abstammt oder von den ihr verwandten Burmas und Abessiniern. Denkbar ist eine Kombination, nämlich, dass ihre Vorfahren Wildkatzen waren, die beiden anderen Rassen aber eingekreuzt wurden. 1987 kam die Singapura nach Europa, ist hier aber nicht als Rasse anerkannt.

Körper Die relativ kleine Katze ist kompakt und kräftig gebaut. Der Brustkorb ist gerundet, und der Rücken ist leicht gewölbt.
Die Beine sind ziemlich muskulös mittellang und werden gleichmäßig schmaler zu kleinen ovalen Pfoten.
Der Schwanz ist mittellang und schlank mit leicht gerundeter Spitze.
Kopf Gerundeter Kopf mit ziemlich kurzer, breiter und abgesetzter Schnauze.
Das Profil ist geschwungen, die leichte Einbuchtung befindet sich unterhalb der Augenhöhe.
Ohren Die Ohren sind sehr groß, breit am Ansatz, mit leicht abgerundeten Spitzen und hellen Ohrbüscheln im Innenohr.
Sie sind mittelhoch gesetzt und leicht nach vorne geneigt.
Augen Die Augen sind auffallend groß und gerundet. Sie sind weit auseinander (mindestens eine Augenbreite) gesetzt.
Die Augenfarbe variiert von gelbgrün über gelb bis zu haselnussbraun.
Fell Das Fell ist kurz, dicht und fein. Es liegt eng am Körper an.
Doppelte oder vorzugsweise dreifache Bänderung des einzelnen Haars. Das Ticking soll sich gleichmäßig und
streifenfrei über den Körper erstrecken.
Die Linie entlang der Wirbelsäule (Aalstrich), die Schwanzende und die Sohlen der Hinterbeine (Sohlenstreifen)
sind in der Tickingfarbe gefärbt. Brust und Bauch sind ohne Ticking in der Basisfarbe gefärbt.
Die Innenseite der Beine darf leichte Streifen aufweisen.
Farbvarianten Die Farbe Sepia-Agouti ist anerkannt. Die Basis ist elfenbeinfarben, mit einem warmen Braunton gebändert.
Nasenspiegel lachsfarben, sealfarben umrandet
Fußballen seal
Fehler
  • zu sehr hervorstehende Augen
Punkteskala
Körper 20 Punkte
Kopf 35 Punkte
Felltextur 10 Punkte
Fellfarbe, Zeichnung 30 Punkte
Kondition 5 Punkte
  1. Home
  2. Züchter & Rassen
  3. Kurzhaar
  4. Singapura

Singapura Katzen

Dass die Kleine aus Singapur stammt, ist gesichert, nicht aber, ob sie wirklich von wilden Katzen abstammt oder von den ihr verwandten Burmas und Abessiniern. Denkbar ist eine Kombination, nämlich, dass ihre Vorfahren Wildkatzen waren, die beiden anderen Rassen aber eingekreuzt wurden. 1987 kam die Singapura nach Europa, ist hier aber nicht als Rasse anerkannt.

Körper Die relativ kleine Katze ist kompakt und kräftig gebaut. Der Brustkorb ist gerundet, und der Rücken ist leicht gewölbt.
Die Beine sind ziemlich muskulös mittellang und werden gleichmäßig schmaler zu kleinen ovalen Pfoten.
Der Schwanz ist mittellang und schlank mit leicht gerundeter Spitze.
Kopf Gerundeter Kopf mit ziemlich kurzer, breiter und abgesetzter Schnauze.
Das Profil ist geschwungen, die leichte Einbuchtung befindet sich unterhalb der Augenhöhe.
Ohren Die Ohren sind sehr groß, breit am Ansatz, mit leicht abgerundeten Spitzen und hellen Ohrbüscheln im Innenohr.
Sie sind mittelhoch gesetzt und leicht nach vorne geneigt.
Augen Die Augen sind auffallend groß und gerundet. Sie sind weit auseinander (mindestens eine Augenbreite) gesetzt.
Die Augenfarbe variiert von gelbgrün über gelb bis zu haselnussbraun.
Fell Das Fell ist kurz, dicht und fein. Es liegt eng am Körper an.
Doppelte oder vorzugsweise dreifache Bänderung des einzelnen Haars. Das Ticking soll sich gleichmäßig und
streifenfrei über den Körper erstrecken.
Die Linie entlang der Wirbelsäule (Aalstrich), die Schwanzende und die Sohlen der Hinterbeine (Sohlenstreifen)
sind in der Tickingfarbe gefärbt. Brust und Bauch sind ohne Ticking in der Basisfarbe gefärbt.
Die Innenseite der Beine darf leichte Streifen aufweisen.
Farbvarianten Die Farbe Sepia-Agouti ist anerkannt. Die Basis ist elfenbeinfarben, mit einem warmen Braunton gebändert.
Nasenspiegel lachsfarben, sealfarben umrandet
Fußballen seal
Fehler
  • zu sehr hervorstehende Augen
Punkteskala
Körper 20 Punkte
Kopf 35 Punkte
Felltextur 10 Punkte
Fellfarbe, Zeichnung 30 Punkte
Kondition 5 Punkte
Menü